REM Workshop 2018

“Ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger? - Überlegungen aus Anlass des Art 11 des Vorschlags für eine Richtlinie über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt“

Zeit: Donnerstag, den 22. März 2018, von 14:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Verfassungsgerichtshof, Freyung 8, 1010 Wien, Veranstaltungszentrum (Dachgeschoss)

Programm


    14:00 Uhr: Begrüßung

    14:15 Uhr: Referat Univ. Ass. MMag. Philipp Homar (WU, Abteilung für Informations- und Immaterialgüterrecht): “Die Diskussion um Leistungsschutzrechte – Vorbilder, Fehlversuche und Zukunftsoptionen“

    Vortragsfolien

    Handout


    15:00 – 16:30 Uhr: Paneldiskussion (einschließlich des Publikums) mit:
    Mag. Gerald Grünberger (Geschäftsführer des Verbands der österreichischen Zeitungen)
    Univ. Ass. MMag. Philipp Homar (WU, Abteilung für Informations- und Immaterialgüterrecht)
    Mag. Paul Pichler (Rechtsanwalt, Quado Lex Rechtsanwälte)
    Dr. Maximilian Schubert (Generalsekretär der Internet Service Provider Austria und Vizepräsident der EuroISPA)

    16:30 Uhr: Ausklang
| Home | Institut | Team | Veranstaltungen | Publikationen | Forschungspreis | Links | Kontakt | Impressum |